11.01.2020 Samstag

 

Jugendliche wollen Schnorcheltaucher werden


Von Freitagabend den 10.01.20.20 bis Samstag den 11.01.2020 waren neun Jugendliche mit vier Ausbildern bzw. Betreuern in Stromberg in den Räumlichkeiten von „Hunsfels – Tauchen“ um die Theorie des deutschen Schnorcheltauchabzeichens zu erlernen. Den Teilnehmern wurde das notwendige Wissen über medizinisches Grundwissen, wie zum Beispiel den Blutkreislauf, das Ohr und den Wärmehaushalt in entsprechend einfacher Intensität, sowie physikalische Grundlagen, wie akustische und optische Verhältnisse und das Gesetz des Archimedes oder Boyle-Mariotte vermittelt. Die Themen wurden teilweise in Kleingruppen selbst erarbeitet, oder anhand von Bildern und Zeichnungen erklärt. Am Freitagabend haben... mehr


01.01.2020 Mittwoch

 

Neujahrsschwimmen 2020


Am 01.01.2020 haben sich sechs aktive Mitglieder der DLRG Bad Kreuznach auf den Weg zum Naturfreibad Simmern gemacht, um am dortigen Neujahrsschwimmen teilzunehmen. Dieses Jahr zählte man insgesamt 72 Teilnehmende in einer Altersspanne von sieben bis 69 Jahren. Bei der Registrierung wurden zwei Gruppen gebildet, um später beim Warten mit Badebekleidung in der Kälte Zeit einzusparen. Gegen 14:30 Uhr begaben sich die ersten mutigen Schwimmenden in das 2°C kalte Wasser, welches dieses Jahr zuvor sogar von einer zwei Zentimeter dicken Eisschicht befreit wurde. Alle absolvierten eine Strecke von ca. zehn Metern, die von bestens ausgerüsteten Wasserrettern beobachtet wurde. Anschließend gab... mehr


28.12.2019 Samstag

 

Jahresabschlussfeier


Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie die vergangenen Jahre lud die DLRG ihre aktiven Mitglieder zum gemeinsamen Feiern ein. Am Freitagabend den 27.12.2019 trafen sich alle gegen 18:00 Uhr im Vereinsheim in Hargesheim. Da jeder eine Kleinigkeit für das Buffet mitbrachte, waren die Tische recht schnell gefüllt. Nachdem zusammen gegessen und viel erzählt wurde, kamen die mitgebrachten Schrottwichtelgeschenke zum Einsatz. Nachdem ein paar Runden gespielt und sich alle Geschenke von Platz zu Platz bewegt hatten und teilweise ausgepackt wurden, hatte am Ende jeder ein mehr oder weniger gut gebräuchliches Geschenk vor sich liegen. Abgerundet wurde der Abend mit Bildern und Videos von... mehr